Disclaimer

Haftung

Die onyx Energie Mittelland AG übernimmt keine Haftung oder Garantie für Vollständigkeit, Rechtmässigkeit, Qualität und Aktualität der auf dieser Website dargestellten Informationen. Die onyx lehnt jede Haftung für Schäden oder Folgeschäden, welche aufgrund des Zugriffs, der Benutzung oder Abfragung von Informationen auf ihrer Website entstanden sind, vollumfänglich ab. Dies gilt auch für alle Verbindungen (Links), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist. Die onyx ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich.


Urheberrecht

Die Website und sämtliche Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Ohne Zustimmung der onyx dürfen Texte, Bilder und Grafiken der Website weder veröffentlicht, vervielfältigt, übermittelt noch abgeändert werden. Das einfache Herunterladen von Texten, Bildern und Grafiken der Website zu rein privaten und nicht kommerziellen Zwecken ist erlaubt.


Datenschutz

Alle über den Internet-Auftritt erhaltenen persönlichen Daten werden entsprechend den geltenden Vorschriften des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) zum Schutz personenbezogener Daten behandelt. Soweit dies zur Durchführung der Vertragsbeziehung notwendig ist, wird onyx die im Zusammenhang mit der Durchführung der vertraglichen Beziehung erhobenen oder zugänglich gemachten Daten zum Zweck der Datenverarbeitung unter Beachtung der Datenschutzrechtlichen Bestimmungen verarbeiten und nutzen. Zur ordnungsgemässen technischen und kommerziellen Abwicklung der Energielieferung ist es erforderlich, dass onyx, insbesondere für die Erfassung, Bilanzierung und Abrechnung der Netznutzungs-, Verbrauchs-, Abrechnungs- und Vertragsdaten, Daten an Dritte weitergibt. Die Mitarbeiter von onyx sind gemäss Arbeitsreglement verpflichtet, alle im Rahmen ihrer Aufgabe zugänglichen Daten nur zur Erfüllung dieser Aufgaben zu verarbeiten oder zu nutzen.

onyx kann personenbezogene Informationen zur Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen nutzen, die für Kunden aus der Sicht von onyx interessant sein könnten. Innerhalb von onyx werden personenbezogene Daten in einer (beispielsweise durch Firewalls) geschützten Umgebung übermittelt und gespeichert. onyx trifft alle angemessenen Massnahmen um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten von Dritten nicht eingesehen werden können.

Ausgenommen hiervon sind solche Dritte, die von onyx zur Erbringung von Dienstleistungen beauftragt wurden. onyx wird Ihre Daten gegenüber sonstigen Dritten nur offen legen, wenn onyx hierzu aufgrund von gesetzlichen oder regulatorischen Bestimmungen gezwungen ist.


Sicherheit bei Datenübertragung

Wenn Sie die onyx-Online-Angebote besuchen, werden Ihre Daten über ein offenes, jedermann zugängliches Netz transportiert. onyx weist explizit auf das Risiko hin, dass Daten durch Drittpersonen abgefangen und eingesehen werden könnten. Zudem empfiehlt onyx ausdrücklich zwecks Virenbekämpfung die Verwendung von aktuellen Browser-Versionen sowie die Installation von laufend aktualisierter Anti-Virensoftware. Auf das Öffnen von E-Mails unbekannter Herkunft und nicht erwarteter Anhänge eines E-Mails sollte grundsätzlich verzichtet werden.


Änderungen

Die onyx behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Anmelden