Installationskontrolle

Hausinstallationskontrolle

Eine periodische Kontrolle der elektrischen Hausinstallationen gibt Ihnen die Sicherheit, jederzeit Strom ohne Gefahren konsumieren zu können. Deshalb fordert der Netzbetreiber in festgelegten Zeitabständen die Hauseigentümer auf, die gesetzlich vorgeschriebenen Kontrollen durch eine anerkannte Kontrollstelle durchführen zu lassen.



Abnahmekontrolle

Werden elektrische Hausinstallationen verändert oder neu erstellt, muss eine Abnahmekontrolle durchgeführt werden. Diese Vorschrift gilt auch für zeitlich befristet installierte Anlagen, beispielsweise Baustellen, Märkte oder Festplätze. Wichtig: Die Verantwortung für die Anmeldung und Durchführung der Abnahmekontrolle liegt beim Eigentümer bzw. Betreiber einer Anlage.


Verzeichnis Installations- und Kontrollbewilligungen nach NIV

Das Eidgenössische Starkstrominspektorat (ESTI) führt ein Verzeichnis mit allen anerkannten Kontrollstellen, welche zur Durchführung von Installations- und Abnahmekontrollen berechtigt sind.

onyx Energie Netze AG
Anschlussservice

Waldhofstrasse 1
4901 Langenthal
058 477 21 80
anschlussservice(at)onyx.ch

Anmelden